Ada Stefanie Namani * Devinderjit
Positive Vibration

Gongausbildung Stufe II



Dieser Kurs gibt gebündelte Entwicklungsimpulse für Gongspieler, welche sich auf dem lebenslangen Meisterweg dieser Kunst befinden. Er ist ausschließlich für Praktizierende entwickelt worden, die vor mindestens fünf Jahren eine Gongausbildung bei Nanak Dev Singh Khalsa abgeschlossen haben und seitdem kontinuierlich öffentliche Gongmeditationen spielen.

Nanak hat davon gesprochen, und auch begonnen erste Hinweise darauf zu geben, worin die Stufe II des White Sound Gongspiels besteht. Eine strukturierte Ausbildung dazu entsteht erst jetzt.

Dank ca. 800 Gongmeditationen, die ich spielen oder dirigieren durfte, in Gruppen, auf Festivals, in therapeutischem Rahmen, ist mir klar geworden, was es bedeutet, Gong Stufe II zu spielen, wie diese Techniken wann einsetzbar und den Pyramiden-Techniken vorzuziehen sind. Die unschätzbaren Hinweise, die Nanak Dev Singh uns in Kursen und mir als mein Mentor gegeben hat, ergeben jetzt vollständig Sinn. In den meisten Gongmeditationen spiele ich inzwischen Gong Stufe II, wodurch der meditative Fluss präziser zu leiten ist. Hierzu war einiges Neu-Einüben und Justieren nötig.

In der Gongausbildung Stufe II möchte ich Gongstern einen Prozess anbieten, um das eigene Spielen zu überprüfen, die Eingestimmtheit zu erneuern, der Gong-Erfahrung mehr Tiefe und neuen Glanz zu geben. Spielen in spezielle Settings, zielgerichtetes Spielen sowie therapeutischer Gong (eines von Nanaks besonderen Herzensanliegen in seinen letzten Lebensjahren) werden eine wichtige Rolle spielen. Und natürlich werden Stufe-II-Techniken erlernt, wozu unabdingbar neue Dimensionen der Einfühlung und Energiearbeit gehören; all dies in einem intensiven Feedback-Prozess einer kleinen Gruppe.

Die Ausbildung ist zusammengesetzt aus reinen Stufe-II-Modulen und weiteren Fortbildungen, welche auch Absolventen mit weniger Gong-Erfahrung offen stehen. Hier erste Daten und Orte:

22.–24.2.2019 Guru Ram Das Academy -- Level 2 Technology

28./29.9.2019 Nanak Niwas -- Gong Polish

Zusätzlich zu den Wochenenden gibt es weitere Elemente, unter anderem ein Supervisionsangebot und die gemeinsame Gestaltung eines Stufe-II-Multi-Gong bei einem Event.

Weitere Informationen gern auf Anfrage.

Flyer im Download